SPS Smart Production Solutions 2020 abgesagt
Aufgrund der COVID-19-Pandemie findet die Automatisierungsmesse in diesem Jahr digital statt.
SPS Smart Production Solutions 2020 abgesagt

Die SPS in Nürnberg fällt in diesem Jahr aus. Aufgrund der weltweit steigenden Infektionszahlen mit COVID-19 und der bestehenden Reisebeschränkungen, entschied sich der Veranstalter Mesago in Absprache mit dem Ausstellerbeirat, die Messe abzusagen. Um trotzdem eine Austausch- und Präsentationsmöglichkeit für die Automatisierungsbranche zu schaffen, findet vom 24. bis 26. November 2020 erstmals das virtuelle Format SPS Connect statt. Das hat der Veranstalter auf seiner Website bekannt gegeben: https://sps.mesago.com/nuernberg/de.html

Wir sind gespannt auf das digitale Konzept der Traditionsmesse SPS und hoffen auf eine gute Beteiligung der Aussteller und Besucher und freuen uns auf spannende Innovationen sowie einen regen Austausch.